Das sagen unsere Mitarbeiter

Stimmen aus dem Unternehmen.


Ein angenehmes Arbeitsklima - das hat für uns eine sehr hohe Bedeutung. Damit Sie sich selbst ein Bild von der Atmosphäre in unserem Betrieb machen können, lassen wir im Folgenden einige unserer Azubis und Mitarbeiter/innen zu Wort kommen:

 

Jannik Becker, Qualitäts-, Hygiene- und Umweltmanagementbeauftragter / Assistenz der Betriebsleitung

Anfang Juni 2017 beendete Jannik Becker erfolgreich seine Ausbildung zum Industriekaufmann. „Meine Ausbildung habe ich mit einer Projektarbeit zum Thema „Qualitätsmanagement im Bezug auf unseren Reinraum“ erfolgreich abgeschlossen. Das Angebot als Beauftragter für Qualitäts-, Hygiene- und Umweltmanagement sowie Assistent der Betriebsleitung tätig zu werden, nahm er gerne an. Er kennt das Unternehmen, schätzt das kollegiale Miteinander und findet das Aufgabengebiet sehr spannend. „Ich freue mich nun sehr, diesen Bereich übernehmen zu können. Jeder Tag bietet eine neue Aufgabenstellung, sei es die Koordination und Durchführung der Audits, die Zusammenarbeit in der DBL-Gruppe „Multisite“ oder die vielfältigen organisatorischen Maßnahmen zur Erhaltung und Sicherung  unserer Qualifizierungen und Zertifizierungen. Dies sind Herausforderungen denen ich mich gerne stelle!“

 

 

Jacqueline Daum, Industriekauffrau

„Nach meiner erfolgreichen Ausbildung freue ich mich über meinen Berufsstart als Assistentin im Vertrieb. Ein toller Job, der mir viel Abwechslung und Kundenkontakt bietet. Für meine Kollegen im Vertrieb übernehme ich die administrativen Aufgaben und freue mich über die tolle Zusammenarbeit.“   

 

 

 

 

 

Pascal Hölper, Servicefahrer

Über den guten Ausbildungsabschluss freue ich mich sehr. Servicefahrer – das ist immer noch mein ein absoluter Traumberuf. Ich finde das selbstständige Arbeiten, den engen Kundenkontakt und die
Fahrtätigkeit einfach super und bin froh diesen Ausbildungsberuf erlernt zu haben.“

 

 

 

 

 

Jannik Becker

Jannik Becker

Jacqueline Daum

Jacqueline Daum

Pascal Hölper

Pascal Hölper